Bericht vom Open Church

save the date, seite 1<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-muellheim.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>80</div><div class='bid' style='display:none;'>1326</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Die Ev. Kirchgemeinde Müllheim feiert 500 Jahre Reformation mit einem tollen Kirchenfest, «Open Church» das bei den zahlreichen Besuchern und den vielen Familien gut ankam.
Einen solchen würdigen Geburtstag ist einzigartig und wurde darum viel Musik, Gesang, Wort und Spiel ausgiebig am vergangenen Samstagnachmittag gefeiert. Hanny und Wilfried Bührer, Thurg. Kirchenratspräsident der Ev. Landeskirche, waren ebenfalls Vorort.

Rund um die Kirche gab es Marktstände mit allem was das Herz begehrt, köstliche Grilladen, feines Kleingebäck, Magenbrot, vor allem die Zuckerwatte war bei den Kinder und Jugendlichen sehr beliebt. OK-Präsident Pfarrer Florian Homberger mit seinem zitronenfarbenen Zylinder war mit seinen vielen Helfern aus der Kirchgemeinde im Element. Viel Spass hatten die Kinder beim Schminken. Bei der Jungschar wurde gespielt und das beliebte Stangenbrot gebacken, Anja und Alia finden das lässig. Lässig war das richtige Wort so hatte es noch manchen spannenden Workshop den die Kinder alleine oder mit den Eltern besuchen konnten, wie das ideenreiche Wandbildgestalten bei der offenen Jugendarbeit von Jonathan Trüb, mit dem Motto «Für was bist du Feuer und Flamme». Kleine farbige Flämmchen wurden auf die Wand gesprayt mit den entsprechenden Wünschen.

Open Church_Flyer_Plan<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-muellheim.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>80</div><div class='bid' style='display:none;'>1254</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Um 18.30 Uhr begann der Festgottesdienst in vollbesetzten Kirche mit dabei drei ganz verschiedene Chorformationen welche von einer Mini- Lifeband unterstützt wurden. Der Gospelchor Pfyn-Felben, Leitung Theres Schär, ein Adhoc-Chor mit Tabea Oeggerli-Kern und der fröhliche Kinderchor mit Susanne Haubenschmid und Pfarrer Homberger, sie alle gaben mit ihren wunderschönen Stimmen ihr Bestes und waren eine tolle Bereicherung an dieser Geburtstagsfeier.

Gastmagier Adrian Jaggi zauberte das Evangelium im wahrsten Sinn des Wortes aus seinem mitgebrachten Koffer. Mit seinen raffinierten Tricks vermochte er die christlichen Werte megaspannend zu interpretieren und hatte auch ein gutes Gespür die Kinder miteinzubeziehen die staunend dabeistanden. All die Beteiligten am Gottesdienst erhielten jeweils einen riesigen Applaus.

Bei einem leckeren Schokoladendessert, gesponsert von der Kirchgemeinde, im geheizten Festzelt fand das gelungene Fest, trotz einsetzendem Regen, einen fröhlichen Ausklang.

mkz
Marlies Kunz

1254
Open Church_Flyer_Programm<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-muellheim.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>80</div><div class='bid' style='display:none;'>1255</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>
Verantwortlich: Florian Homberger     Bereitgestellt: 20.09.2017     Besuche: 24 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch