Rückblick vom Semester „Top Secret“

dsc05056<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-muellheim.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>129</div><div class='bid' style='display:none;'>1963</div><div class='usr' style='display:none;'>37</div>

Im vergangenen Semester haben wir viel erlebt! Nebst einer wilden Verbrecherjagd hatten wir auch die Möglichkeit, das Thema geistlich zu bearbeiten und mit der Bibel in Verbindung zu bringen.
Laila Gurtner
Das Semester startete mit der Ausbildung der Jungschärler und Jungschärlerinnen, unseren angehenden Agenten. Doch an jenem Nachmittag wurde unser Praktikant entführt.
An den folgenden Nachmittagen nahmen wir die Verfolgung auf. Nach zwei Lösegeldübergaben nahmen die Verbrecher das Falschgeld von uns an und machten dabei einen fatalen Fehler. So kamen wir auf eine Spur, die uns tatsächlich zu den Verbrechern führte, welche wir anschliessend überführen konnten. Auf diese Weise befreiten wir unseren Praktikanten. Mit einer Diplomierung und einem Apero schlossen unsere neuen Agenten ihre Ausbildung ab.
Während der Ausbildung, des Semesters, hatten wir einen Brunch, bei dem auch alle Eltern willkommen waren.
Zwei Wochen nach der Diplomierung feierten wir zusammen Weihnachten und rundeten so das vergangene Semester an einem beachtlich grossen und gemütlichen Lagerfeuer ab.
Vergiss nicht, dir die während des Semesters gemachten Fotos anzusehen!


Wir freuen uns auf das folgende Semester, in welchem wir wieder viel erleben und viel Neues erlernen können!
Mehr Informationen dazu sind unter » folgendem Link zu finden.

Berichte vom letzten Semester:
Sommerlager 2018: » Sola 18‘
Bericht 1: » Erste Medienmitteilung
Bericht 2: » Neue Ermittlungsergebnisse
Bericht 3: » Bericht Ermittlungen
Bericht 4: » Bericht Ermittlungen
Jungscharbrunch:» hier klicken


Du warst noch nie in der Jungschar und möchtest im neuen Semester anfangen? Dann komm vorbei; wir freuen uns auf Dich!

Infos für den jeweils nächsten Jungscharnachmittag: » hier klicken
Verantwortlich: Laila Gurtner     Bereitgestellt: 08.01.2019     Besuche: 31 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch